FANDOM


Stand: 09.04.2008
Erstes Deutsches Zwangsensemble  

Die drei mehrfach preisgekrönten Jung-Kabarettisten Claus von Wagner, Mathias Tretter und Philipp Weber wurden im Jahr 2004 von ihrer gemeinsamen Agentur angeregt, sich zum "Ersten deutschen Zwangsensemble" zusammenzuschließen. In ihrem gemeinsamen Programm "Mach 3!" beschäftigen sie sich vor allem mit existenziellen Fragen der jungen Generation. Sie streifen brisante Themen und zeichnen Bilder einer Generation aus verschiedenen Blickwinkeln.

Parallel zum Ensembleprogramm sind die drei Kabarettisten mit ihren jeweiligen Soloprogrammen auf Tour.

Preise:

links:

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki